Hartlauer

Hartlauer - Tigern sie zum Löwen

Hartlauer “Ihr Franz Josef Hartlauer” gründete das Unternehmen als kleinen Fotoshop in Steyr 1971. Das damalige Sortiment umfasste Foto, Optik und Elektronik. 2000 übernahm sein Sohn Robert Franz Hartlauer mit nur 24 jahren das Unternehmen. Das Firmenlogo der brüllende Löwe steht für Verlässlichkeit, Stärke und Gerechtigkeit und hat sich seit Jahren nicht geändert.

Inzwischen führt Hartlauer 161 Filialgeschäfte. Bekannt ist Hartlauer auch für die “Schneewette”. Kunden können Anfang Dezember wetten ob es am heiligen Abend schneit oder nicht. Es muss dabei zu einem bestimmten Zeitpunkt (12 Uhr Mittags) an einem bestimmten Platz (beim Rathaus der Landeshauptstadt) schneien und der Niederschlag muss von der Zentralanstalt für Meterologie und Geodynamik bestätigt werden. Wenn man gewinnt wird ein Prozentsatz (2011 waren es 50%) des Einkaufs zurückerstattet.

Das Hartlauersortiment umfasst mittlerweile alle Bereiche der Elektronik, Unterhaltungselektronik, Optik mit eigenen Optikern als auch Hörgeräten mit zugehörigen Servicestellen.

Hier der aktuelle TV-Spot: